Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9579

Glitch

Holger Kurt Jaeger

05.03.2016 – 02.04.2016

Die Ausstellung mit dem Titel ‚Glitch‘ ist die zweite Einzelausstellung Jägers in der Ninasagt Galerie. Und wieder liegt der Fokus der Schau auf der zarten Seite des Künstlers, die er durch seine Aquarelle zum Ausdruck bringt.

Der Ausstellungstitel, der sich in den Sujets der Bilder spiegelt setzt sich aus den englischen Wörtern goof und hitch zusammen. Zu deutsch, Panne und Störung. Der Fachbegriff ist aus dem Elektronikbereich und bezeichnet eine fehlerhafte, zum Beispiel durch Zeit verzögerte, Datenübertragung. In Bezug auf Jägers Bildsprache meint der Begriff scheinbar zusammenhanglose Kompositionen, visuelle Ungereimtheiten, wobei es dem Betrachter frei steht, diese für sich zu erkennen.

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9529

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9530

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9533

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9535

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9540

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9545

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9568

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9580

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9581

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9583

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9602

Ninasagt – Glitch, karte-holger-webseite

Ninasagt – Glitch, glitchy_igp9571




© 2015 Ninasagt